SVM-Ex

SVM-Ex

Die eigensicheren Durchflussanzeiger Typ SVM-Ex dient in beliebiger Einbaulage der Überwachung von Wasser bzw. Emulsion in geschlossenen und gefüllten Systemen. Der Durchfluss wird als analoge Anzeige dargestellt.

Die Durchflussanzeiger Typ SVM-Ex sind mit einem integrierten Grenzkontakte zur Überwachung ausgestattet. Auf dem massiven Messinggehäuse ist der Kontaktgeber mit ablesbarer Mengenskala fest verschraubt. Durch einen mitgelieferten Schlüssel kann von außen der gewünschte Ein- oder Abschaltpunkt stufenlos über den gesamten Messbereich eingestellt werden.
Zusätzlich kann der Durchflussanzeiger Typ SVM-Ex mit unterschiedlichen elektrischen Anschlüssen und Beschaltungen, z.B. mit Widerständen zur Leitungsüberwachung ausgestattet werden.

Kennzeichnung:

Zulasssung:                                           

Umgebungstemperatur:              

Gehäusewerkstoff :                     

Messgenauigkeit:                           

Medium:                                         

Anzeige:                                        

Nennspannung:                           

Kontaktbelastbarkeit:               
                                

                      

 

I M2 Ex ia I Mb

TEST 18 ATEX 0002

-20 bis +60 C (-4 bis +140 F)

Messing MS58 / Rotguss RG7

3,0 % vom Endwert

Wasser bzw. Emulsion

l/min ; m/h ; gpm (weitere Einheiten auf Anfrage)

0 - 28 V DC

2,0 A bei 0 - 12 V
1,0 A bei 12 - 28 V

english1
polish2